Ihre   Experten   für   Fördergelder   und   Fundraising

Antragsservice - Mentoring - Zertifikatsausbildungen - Tages-Seminare - Inhouse Workshops


Praxisseminar 2 - Online 

 Verwendungsnachweis & Abrechnung von öffentlichen & privaten  
 Fördermitteln  / Fördergeldern 





Praxis. Praxis. Praxis. Wir halten uns mit der Theorie nicht lange auf!



Verwendungsnachweise lohnen sich

Förderprojekte müssen sich lohnen!  Das gilt gleichermaßen für Fördermittelgeber und -nehmer. BEIDE Seiten haben daher ein maßgebliches Interesse am Gelingen und an einem positiven Abschluss des Projekts. 

Nur durch eine sachgerechte und eine zeitnahe Erstellung des Verwendungsnachweises kann die Erreichung des Zuwendungszwecks, die Projekt- qualität sowie die Wirtschaftlichkeit sichergestellt und nachgewiesen werden. Der Verwendungsnachweis ist daher ein integraler Bestandteil des gesamten Förder-mittelprojekts. Bei einigen Fördermittelgebern führt dies sogar sogar zu einer dauerhaften Regelförderung.

 










Inhalte - was Sie erwartet...

Die Teilnehmer*innen erfahren wie die öffentlichen & privaten Fördermittel richtig abgerufen und korrekt abgerechnet werden. 

Auch mit der sachgerechten Evaluation, Dokumentation und der Erstellung von Verwendungsnachweisen werden die Teilnehmer*innen vertraut gemacht.





Praxis. Praxis. Praxis.

In der Praxis-Übung erstellen die Teilnehmer* innen auf der Basis eines praktischen Szenarios einen Verwendungsnachweis (Nachweis der Zielerreichung)

In der nachfolgenden Analyse vertiefen sie das Gelernte noch einmal nachhaltig.






Agenda des Praxisseminars
180 Minuten zzgl. 30 Minuten Pause


Modul 1: Evaluierung des Projekterfolgs

- Einführung in die Projekt-Evaluation
- Projektleistung vs. Projektwirkung
- Wie messe ich meinen Projekterfolg?
- Die Zielerreichungs- & Wirksamkeitskontrolle



Modul 2: Dokumentation & Verwendungsnachweis

- Dokumentation der Maßnahmen im Projekt
- Der sachliche / inhaltliche Verwendungsnachweis
- Die Verwendungsnachweis-Prüfung
- Vorsicht Falle: Unbemerkte Verstöße und ihre Folgen
           

Modul 3: Abruf & Abrechnung der Fördergelder

- Der Abruf von Fördermitteln (Mittelabruf)
- Abrechnung der Fördermittel / Nachweis der
   zahlenmäßigen Verwendung
- Wie gehe ich vor, wenn es mal nicht geklappt hat?


- Praxisübung:  Erstellung eines    
                           Verwendungsnachweises






TERMINE

Online-Seminar

  • Do. 16.05.2024 / 9.30 Uhr - 13.00 Uhr (Online)





Kosten der Ausbildung:
Der Kostenbeitrag für dieses Seminar beträgt € 99,- zzgl. der jeweils gültigen Mehrwertsteuer.




Seminarleiter
Unsere Seminarleiter sind zertifizierte und erfahrene Fördermittelprofis. Sie beraten seit vielen Jahren Vereine, gemeinnützige Organisationen und öffentliche Träger. Zudem sind sie für verschiedene Verbände und Akademien, wie z.B. für die IHK-Rheinhessen oder die Akademie des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, als Fördermittelexperten und -ausbilder tätig.





Zielgruppe

  • Mitarbeiter*innen von Kommunen & öffentlichen bzw. kommunalen Trägern
  • Ehrenamtlich engagierte Personen von Vereinen & gemeinnützigen Organisationen
  • Mitarbeiter*innen von gemeinnützigen Organisationen, Verbänden und sonstigen Non-Profit-Organisationen





Unterlagen

  • Umfassendes Schulungsmaterial
  • Original Power-Point-Präsentation
  • Verschiedene Muster für die Abrechnung / den Verwendungsnachweis
  • Zertifikat





 Anmeldung zum Seminar 
Füllen Sie einfach das nachstehende  Online-Formular  aus. Sie erhalten spätestens innerhalb von 72 Stunden nach Eingang eine Anmeldebestätigung mit sämtlichen Informationen zur Ausbildung.

> Zum Online Anmeldeformular


 Download der Informationen zur Zertifikatsausbildung als PDF-Dokument 























E-Mail
Anruf
Karte
Infos