Ihre Experten für Fördergelder / Fördermittel

Ghostwriting /Antragsservice  -  Seminare  -  Inhouse Workshops


Kostenlose Informationsveranstaltung: 

Fördermittel für Vereine & gemeinnützige Organisationen




Gemeinnützige Projekte erfolgreich mit Fördermitteln finanzieren!
29. Januar 2019  /  19.00 Uhr - 21.00 Uhr  in  Köln




Vortrag:  Die Welt der Fördermittel

 Wer vergibt Fördergelder? 

+   Was wird überhaupt gefördert?

+   Wer ist förderberechtigt?

+   Wie funktioniert die schnelle Förderung?

+   Wie verwandle ich sog. "nicht-förderfähige Kosten"
     in "förderfähige Kosten"?

+   Wie werden unsere Mitarbeiter gefördert?

+   Wie erhöhe ich die Erfolgswahrscheinlichkeit?

 Wie maximiere ich die Fördersumme?

+   ... und viele weitere Fördermittelgeheimnisse







Das erwartet Sie:

+   60 minütiger Input-Vortrag

+   Beantwortung individueller Fragen

+   Kostenlose Kurzberatung 

+   Networking - Austausch mit anderen Teilnehmern 


Professionelles Feedback:

Bringen Sie einfach ein paar Dokumente ihrer  praktischen Arbeit mit. 

Zum Beispiel:
Ideenskizzen,  Beschreibungen Ihrer geplanten Vorhaben,  Förderbescheide, 
 Ablehnungsbescheide ... 





Freuen Sie sich auf einen spannenden Abend!

Sie gehen mit viel Wissen und vielen neuen Ideen zum Thema Fördermittel nach Hause. Es sind genug Plätze frei. Melden Sie auch Ihre Freunde, Vereinsmitglieder oder Kollegen an. Zu zweit oder dritt macht der Abend viel  mehr Freude. 



Anmeldung zur kostenlosen Informationsveranstaltung  



Anmelde- und Teilnahmebedingungen

Die Informationsveranstaltung "Fördermittel für Vereine und gemeinnützige Organisationen ist kostenlos"

Ihre Daten werden von der Deutschen Fördermittelakademie zur Organisation der Veranstaltung verwendet. Gerne werden wir Sie künftig über Neuigkeiten aus unserem Haus informieren. Mit Ihrer Unterschrift geben Sie Ihre Einwilligung, dass wir Sie auch per Fax, Email oder Telefon kontaktieren dürfen. Sollten Sie die Einwilligung nicht in dieser Form geben wollen, so streichen Sie bitte entsprechende Satzteile. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden. Sie können der Verwendung Ihrer Daten zu den genannten Zwecken jederzeit widersprechen.

Die Teilnahme sowie die An- und Abreise zum Seminar erfolgt auf eigene Gefahr. Für Personen-, Sach- und Vermögensschädigungen im Zusammenhang mit der Durchführung des Seminars übernimmt die Deutsche Fördermittelakademie keine Haftung. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Sollte das Seminar ausgebucht oder die Mindestteilnehmerzahl von fünf Personen nicht erreicht worden sein, werden Sie umgehend benachrichtigt und erhalten Ihre Teilnahmegebühren unmittelbar zurückerstattet. Sollte aus wichtigen Gründen (z.B. Krankheit des Coaches) das Seminar ausfallen, wird es an einem späteren Termin nachgeholt. Ein Rückerstattungsanspruch der Seminargebühren ist in diesem Fall ausgeschlossen.

Nach der elektronischen Anmeldung  erhalten Sie innerhalb von drei Werktagen eine Anmeldebestätigung mit weiteren Daten und Informationen zur Veranstaltung.


Datenschutzerklärung

> hier gehts zur Datenschutzerklärung